Zwickauer Schlossweihnacht, Zwickau, Niederplanitz


Schlossgrabenweg 1
08056 Zwickau, Niederplanitz

Location: Schloss Osterstein
Mittwoch, 13.12.2017 von 11:00 bis 20:00 UhrMehrtägiger Termin vom 28.11. bis 23.12.2017

Weihnachtsmarkt ist nicht überdacht.

Beschreibung:

1. Zwickauer Schlossweihnacht - Traditionelles, Besinnliches & Romantisches

Zum ersten Mal zieht der Duft frisch gebrannter Mandeln, eigener Glühweinkreationen und gegrillter Fleischspezialitäten durch das erst im Jahre 2008 komplett rekonstruierte Stadtschloss von Zwickau – das Schloss Osterstein. Weihnachtlich traditionell geschmückt, lädt das Renaissanceschloss seine Gäste aus Nah und Fern bei der Premiere zu einem gemütlichen Adventsbummel in das Schlossareal ein. Nicht, der oft praktizierte weihnachtliche Rummel und der Trend zu immer größeren Märkten stehen dabei im Vordergrund, sondern ein abwechslungsreiches Weihnachtsprogramm für Jung bis Alt, ausgewählte Spezialitäten, die Pflege von Zwickaus althergebrachten Bräuchen, traditionelles Handwerk und die Liebe zum Detail.

 

Die  Idee  &  das Konzept

Aufgrund des Neubaus und der Rekonstruktion des Schlosses Osterstein, ist die Idee entstanden, neben dem bereits bestehenden schönen Zwickauer Weihnachtsmarkt auf dem Hauptmarkt einen weiteren touristischen und kulturellen Höhepunkt zu schaffen. Die Zwickauer Schlossweihnacht versteht sich  als sinnvolle Ergänzung  und  Verfeinerung der Angebotspalette in der westsächsischen Region zur Weihnachtszeit. Um eine Verbindung von romantischem Weihnachtszauber und alter Zwickauer Tradition, von Brauchtumspflege und historischer Bildung für die nachwachsende Generation zu entwickeln, konstituierte sich eigens dafür einen historischer Beirat, um Inhalte, Programmpunkte und Höhepunkte im Sinne dieses Gefühls auf die Beine zu stellen.

Das Schloss wird aus dem Alltagszustand in ein wunderschönes Weihnachtsland verwandelt werden. Mit Lichterketten, Leuchtsternen, einem Weihnachtsbaumland und vielen dekorativen Ideen im gesamten Schlossareal sowie einer  kleinen , romantisch verspielten Weihnachtsstadt, die durch handbemalte Fassaden den Innenhof  zum Leben erwecken wird, werden die Besucher den
einzigartigen Charme spüren und selbst das weihnachtliche Treiben
erleben zu können. Vor allem die Kleinsten sollen unseren Markt entdecken
und lieben lernen. Mit zahlreichen liebevollen  Programmpunkten werden wir
unsere Jüngsten überraschen und  verwöhnen.

Mit der Errichtung einer anderthalbstöckigen Schlossmühle an der Promenade zur Mulde, bieten wir zusätzlich einen ganz individuellen gastronomischen  Höhepunkt in der Adventszeit. Nicht nur für Weihnachtsfeiern, wofür es einen gesonderten Raum geben wird, sondern auch für alle Gäste, die sich einmal gemütlich zusammensetzen möchten und die kulinarischen Köstlichkeiten von Mutzbraten bis zum Glühwein  nach  eigener Rezeptur probieren wollen, gibt es ausreichend
Sitzmöglichkeiten.

 

 

Weihnachtliche Premiere im Schloss

Das Schloss Osterstein  verwandelt sich während der gesamten Adventszeit zum ersten Mal in ein weihnachtliches Ambiente.  Das romantisch leuchtende Schlossareal  wird Sie in eine eigene Weihnachtsstadt entführen.  Viele kleine und aufwändige Details lassen Sie besinnliche Stunden in der schönsten Zeit des Jahres verleben.

—        Programm und Volksbelustigung:
Märchenstunden und Puppentheater , Türchenöffnen am Adventskalender
Rupprecht für Kinder, Musizierstunden, Historische Führungen, Traditionelle Zeremonien, Schauhandwerk

—        Höhepunkt:
An jedem Adventssonntag: Fürstenweihnacht
mit dem Erscheinen des Kurfürsten

—        Kulinarisches:
Adventsstollen, Mühlpfordt-Trunk , Zwickauer Schlossbrot u.v.m.

—        Kulturtaler
Erwachsene entrichten  (nur  an den Wochenenden) einen Euro. Als Gegenwert erhalten die Besucher  einen Tontaler mit Prägung des Schlossweihnachtswappens.

—        Das Besondere: Das Geld für den Taler muss nur einmal entrichtet werden und  der Taler zählt als „Dauerkarte“ für alle Wochenendbesuche. Der Taler ist ebenfalls übertragbar bzw. eine Weitergabe ist möglich!

—        Marktzeiten:
täglich vom 26.11. – 26.12.2009 (außer 24.12.)
Mo.- Do.  11.00-20.00 Uhr  und Fr.-So. 11.00-21.00 Uhr

Tipp: Weihnachtsfeiern können in der nostalgischen Schlossmühle gebucht werden! 

 

0.0 based on 0

Kartenansicht: Zwickau, Schlossgrabenweg 1

Wetter Zwickau

Weitere Termine Zwickauer Schlossweihnacht

Do. 14.12.2017 von 11:00 bis 20:00 Uhr
Fr. 15.12.2017 von 11:00 bis 20:00 Uhr
Sa. 16.12.2017 von 11:00 bis 20:00 Uhr

So. 17.12.2017 von 11:00 bis 20:00 Uhr
Mo. 18.12.2017 von 11:00 bis 20:00 Uhr
Di. 19.12.2017 von 11:00 bis 20:00 Uhr

Mi. 20.12.2017 von 11:00 bis 20:00 Uhr
Do. 21.12.2017 von 11:00 bis 20:00 Uhr
Fr. 22.12.2017 von 11:00 bis 20:00 Uhr

Sa. 23.12.2017 von 11:00 bis 20:00 Uhr

Veranstalter Zwickauer Schlossweihnacht

Firma: Krauß Event AG
Ansprechpartner: Anna Danielczok
Uhdestraße 23
08056 Zwickau
Tel: 0375/88300000
 
27.393 Flohmärkte in 2.782 Städten online | 13.12.2017 | Online: 68