Flohmarkt Griechenland

Griechenland Trödelmarkt

Tiefblaues Meer, schneeweiße Häuser, karminrote Ziegeldächer und himmelblaue Fensterläden - willkommen in Griechenland! Es ist eines der beliebtesten Urlaubsländer Europas und die Gastfreundschaft, das gute Essen, die schönen Strände und die geschichtsreiche Kultur ziehen Jahr für Jahr die Urlauber auf das Festland wie auf die zahlreichen Inseln.

Es gibt ganzjährige erstklassige Flugverbindungen und die neue Autobahn von Igouminitsa bis zur türkischen Grenze macht es noch einmal leichter, es zu entdecken.

Auf griechisch ist der Flohmarkt ein 'agorà metaxirismenon ithon' und man findet so ziemlich alles auf ihm, vom antiken Stuhl bis zur Postkarte mit Signatur.

Name: Monastiraki

Wo: Athen, Dragatsaniou und Mavromichali St.

Wann: Jeden Sonntag

Was: Wirklich alles, von Küchengeräten bis Schuhen, Second-Hand-Kleider bis Münzen




Name: Flohmarkt Heraklion

Wo: Heraklion, Hafenstraße

Wann: Jeden Sonntag, bis 14 Uhr

Was: Ein normaler Markt zusammen mit Antik genauso wie Schuhe, Stoffe, Krimskrams zu außerordentlich günstigen Preisen und guter Qualität. Viele Zigeuner verkaufen hier, aber auch Bauern ihren frischen Käse. Man bekommt zu essen und zu trinken

Flohmarkt Europa

Flohmarkt Europa II

 
31.345 Flohmärkte in 2.848 Städten online | 25.09.2018 | Online: 36